Erleuchtet?!

 

Aktion Erleuchtet!?

Was ist denn diese Aktion „Erleuchtet“ nun überhaupt?
Nun, kurz gesagt ist es eine besondere Art das 500. Reformationsjubiläum zu feiern. Ein Kunstprojekt in Kombination mit einem großen Fest.

Aber der Reihe nach:
Die Aktion „Erleuchtet“ wurde durch die Evangelische Hochschule Bochum initiiert. Vorwiegendes Ziel ist es, am 31.10.2017 die Kirchtürme der teilnehmenden Gemeinden mit von den Gemeinden erdachten Thesen zu illuminieren. Die kurzen Sätze oder auch nur Wörter der Gemeinden werden von der Künstlerin Inka Kardys gestaltet und mit Hilfe von Scheinwerfern an den Kirchturm projiziert.

Aber das ist natürlich noch lange nicht alles. Die einzelnen Gemeinden, also auch wir, die Evangelische Kirchengemeinde Altenbochum-Laer, bereiten den Reformationstag und auch den gesamten vorhergehenden Monat in Sinne dieser Aktion vor.

Also, sehen Sie sich auf dieser Seite um! Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, an den verschiedenen Aktionen teilzunehmen und erleuchtet zu werden